Manfred Cueni erhielt mit 10 Jahren seinen ersten Cornetunterricht bei der Stadtmusik Laufen. Nach drei Jahren Ausbildung wechselte er zu den "Grossen" und durfte gleich am Kantonalen Musikfest in Balsthal mitspielen. Er besuchte diverse Bläserkurse beim Solothurner Musikverband  und nach der RS als Trompeter den Dirigenten-Unterstufenkurs. Nach verschiedenen Chargen in der Musikkommission wurde er Vize-Dirigent der Stadtmusik.

Seit dem Sommer 2002 leitet er den Musikverein Wahlen und absolvierte im Winter 02 / 03 erfolgreich den Dirigenten-Mittelstufenkurs. Beim Musikverband beider Basel ist er Präsident der Musikkommission.

  • Volle Konzentration

    Manfred dirigiert das Ständeli auf dem Schulhausplatz nach der Firmung 2013 in Wahlen bei herrlichem Wetter.
  • Auf zum Wettspiel

    Am Kantonalem Musiktag 2014 in Sissach macht sich Manfred auf zur Bühne um das Wettspiel zu dirigieren.
  • Tambourmajor

    Am Eidgenössischen Musikfest 2016 in Montreux bekam der Musikverein Wahlen gute Noten, was Manfred zu verdanken ist.